Übungsabend zu 'The Force in YOU - Die Macht in DIR'
am 13. Juli 2018

Info: Force_13_Juli

★  ★ ★

'The Force in YOU - Die Macht in DIR'

Alexander Krakoling

Seminar vom 1. - 3. Juni 2018 in Norheim

Videoclip zum Seminar

Im Seminar "The Force in YOU - Die Macht in DIR" wird eine alte geheime Technik beigebracht, die früher nur einigen auserwählten Schülern und nach vielen Jahren harten Trainings weitergegeben wurde. Diese Technik wird heute nur noch in einigen Kulturen in Asien gelehrt, sie stammt von alten Qigong und Aikido Meistern und sie dient nicht nur der Selbstverteidigung, sondern auch der Heilung und Herzöffnung.

Viele Menschen erfahren aus Verspannungen, Irritationen und Widerständen eine illusionär-verzerrte Form von Lebendigkeit und Selbstwichtigkeit. Dauerhafte Verspannungen und Widerstände führen zu psychischen und körperlichen Disbalancen (wie Krankheiten) und vernebeln den Geist. Durch 'Die Macht in DIR' verschwinden Deine widerspenstigen Schleier, du fühlst Dich nicht nur befreiter und lebendiger als je zuvor, Du bekommst auch Zugang zu Deinem höchsten Potential und zu unendlichen Wahl-Möglichkeiten zur Neukreation Deiner Zukunft in ungeahnten facettenreichen Dimensionen.

In diesem Seminar wirst Du diese Techniken verstehen und - innerlich wie äußerlich - praktisch umsetzen lernen, um Dein Leben zu mehr Freude, Erfolg und Leichtigkeit zu verwandeln. Somit lernst Du mit Leichtigkeit und spielerisch in einem Tag die Opfer- und Täterrollen zu erkennen, damit konstruktiv umzugehen und aufzulösen.

Es gibt einfache Wege, die uns mehr Leichtigkeit eröffnen – diese Wege dürfen oder müssen wir nur wählen und gehen!

Du benötigst KEINE Vorkenntnisse, keine Sportlichkeit, kein Kampfkunst-Training, keine jahrelange Meditation. Mit dem Verständnis des Prinzips und dem Erleben seiner Wirkungen am eigenen Körper wirst du bereits am ersten Tag eine Welt ungeahnten Möglichkeiten erkennen und erlernen.

Themen:
*) unterschiedliche Energien wahrnehmen
*) Praktischer Nutzen im Alltag
*) Praktischer Nutzen in Beziehungen
*) Wie kann ich mich schnell zentrieren und erden
*) Verbindung mit Menschen
*) Verbindung mit Menschen an unterschiedlichen Orten
*) Achtsamkeit und Wahrnehmung
*) Selbstverteidigung (auch ohne körperliche Berührung)
*) Erweiterung des eigenen Potentials
*) Realitätsveränderungen
*) schnelle Heilung bei Schmerzen
*) schnelle Transformation bei negativen Gefühlen in einer Minute
*) Leere
*) Eigenverantwortung
*) Opfer und Täterrollen transformieren
*) Geldheilung
*) ect.

Seminarleiter: Alexander Krake Krakolinig
Organisation : Karin Weyrich
Lokation: 55585 Norheim, Mühlenstrasse Zeitraum: 1. - 3. Juni 2018

SelbstInvestition für Seminarleiter
Freitag 18-22 Uhr 90 €
Sa. 9-19 Uhr meist länger 350€
So. 9-18 Uhr 350€

Organisation, Übernachtung im Seminarraum, Snacks, Getränke, etc. gegen Unkostenbeitrag

Anmeldung (auch wg Anmeldebestätigung) erforderlich: info@karinweyrich.de



Meine Wahrnehmung zum Seminarleiter:

Alexander Krakolinig verfügt über eine koryphäenhafte Ausgestaltung von Gewahrsein, Prägnanz, Wahrnehmungstiefe, Weisheit, Wissen und Manifestationskraft (wie Wachstum von neuer Zahnsubstanz, ua).

Alexanders Mental- und Körper-Choreographie erscheint makellos geschmeidig, grenzenlos wendig und er strahlt eine einfühlsam verbindende und klärende Herzensenergie aus.

Zudem vermittelt Alexander Krakolinig sein Wissen und seine Fertigkeiten intensiv praxisbezogen, spielerisch und in einer verblüffenden Einfachheit, was sehr unter die Haut gehend und unverzüglich wirksam sein kann. Diese facettenreiche Kombination habe ich kaum bei keinem Menschen so intensiv und gleichzeitig 'übertragend' – dh auf andere offene Menschen überfliessend - wahrnehmen können.

Seit ich mit Alexander Krakolinig in Kontakt bin - seit Ende 2017 -, scheint sich mein Leben nicht nur von der Dunkelheit (Depression) in Richtung Licht (Lebendigkeit) zu entfalten, sondern es scheint auch rasant an Fahrt aufzunehmen und ich freue mich total diesen ganz besonderen Workshop mit Alexander und allen Teilnehmern hier organisieren und begleiten zu dürfen.

Solltest Du noch Fragen haben oder ne Unterkunfts-Vermittlung wünschen (Zelten auf der Insel ist auch möglich), ich bin gerne für Dich da.

Karin Weyrich - Organisation